Freitag 15 Uhr - Abfahr nach Welitsch - 8 Mopeds gingen an den Start - in Hölzern kam noch ein 9. hinzu, Jogi war`s.
Nach fast 300km und man staune, ohne Regen kamen wir in Welitsch an. Tino und Jonas waren auch schon am Start.
Rasch wurden die Zelte aufgebaut. Nach ner kurzen Stärkung ging es dann zum gemütlichen Teil über.
Samstags zog es Elmar, Ute und Jürgen ins Freibad - der Rest der Truppe wartete auf unser Begleitfahrzeug um Tina, Susanne und Fabi.
Nobbe und Biggi  kamen auch noch - dann war die Truppe perfekt.
Bernies Kollege Rüdi und seine Anna Scheifele brachten uns Alabtrosse auf  18 Teilnehmer. Da war uns natürlich der Sieg als grösste Gruppe
nicht zu nehmen. Der Pokal war uns sicher. Und die Wertung der meisten Kilometer in der Gruppe - mit über 11.000 km konnte uns auch hier
nimenad vom ersten Platz verdrängen.
Wir hatten wie immer viel Spaß - es war wieder ein schönes Treffen! Wir kommen - keine Frage - alle Jahre!

































danach war der Akku leer.....